Schnittstellen

Die Object Analytics Database verfügt über eine Webschnittstelle. Sie können Abfragen von jeder Programmiersprache aus durchführen, die Webanfragen initiieren kann.

Aufbauend auf dieser Webschnittstelle sind in spezifischen Umgebungen Methoden verfügbar,  die die Ausführung von Abfragen und den Zugriff auf Ergebnisse erleichtern. Es sind Pakete für Python, R (Beta) und JavaScript verfügbar. In Python werden Ergebnisse z. B. als Pandas Data Frame zurückgeliefert. Python und R richten sich in erster Linie an Data Scientists, während die JavaScript-Schnittstelle es Webentwicklern ermöglicht, schnell eine eigene Analyse-Anwendung zu implementieren.

Darüber hinaus ist eine Java Object MapReduce-Schnittstelle verfügbar. Sie ermöglicht es, eine Operation auf einem Objekt zu definieren und sie massiv parallel auf Millionen von gespeicherten Objektinstanzen auszuführen. Mit dieser Schnittstelle können Sie Algorithmen tief in die Core Engine der Datenbank einbringen. Die Algorithmen kommen zu den Daten anstatt eine Unmenge von Daten zu den Algorithmen zu transportieren. Diese Schnittstelle ist noch nicht offiziell freigegeben – bitte wenden Sie sich an das Xplain Data Team, wenn Sie sie nutzen möchten.

Die offenen Schnittstellen bieten eine Fülle von Möglichkeiten: Erstellen Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Anwendung mithilfe der verfügbaren Schnittstellen – z. B. JavaScript. Oder nutzen Sie Dash Enterprise über die Python-Schnittstelle für das Dashboarding.